Gesellschaft, Umwelt / Kursdetails

1921116601 NEU: Adventliche Mühlenwanderung im Herrenbachtal eine Exkursion mit der Schwäbischen Landpartie am 7. Dezember 2019

Beginn Samstag, 07.12.2019, 13:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 Termin
Dozent/in Christel Mühlhäuser
Mitzubringen/Sonstiges festes Schuhwerk, evt. Wanderstöcke

Nach einem Besuch bei Nikolaus in der gleichnamigen Oberwälder Kirche geht es durch dunklen Tannenwald hinunter ins Herrenbachtal. Die ehemaligen Mühlen des Klosters Adelberg stehen heute längst still, aber jede hat etwas ganz besonderes zu bieten: idyllische Seen, sattgrüne Weihnachtsbäume, duftender Glühwein und lustige Eselgeschichten.
Ein kunsthistorisches Kleinod sind die Wandmalereien in der Nikolauskirche von Oberwälden. Von der Chorwand grüßt uns Nikolaus bevor wir uns aufmachen zur Wanderung ins Herrenbachtal. Herrenmühle, Mittelmühle und Zachersmühle sind die Stationen. Längst keine Mahlmühlen mehr, aber nach wie vor ganz besondere Plätze. Die Herrenmühle hat noch ein schönes Mühlrad und bietet eine wundervolle Seeidylle im Hintergrund. Bei der Mittelmühle herrscht zu der Zeit Hochbetrieb, denn hier dreht sich alles um Weihnachtsbäume. Die Zachersmühle kann mit lustigen Eselgeschichten aufwarten.

Wegstrecke: ca. 7 km, 80 Hm Abstieg, 80 Hm Aufstieg
Bitte an gutes Schuhwerk und evtl. Stöcke denken.

Anmeldung ist erforderlich bis zum 29. November 2019



Weitere Kurse buchen

Termine

Datum
07.12.2019
Uhrzeit
13:00 - 17:00 Uhr
Außenstelle
Heiningen
Ort
Treffpunkt: Backhaus Oberwälden Kirchstraße 30



Kursort